Restless Legs-Syndrom:

 

Bei regelmäßiger Anwendung können durch die bioenergetische Massagetherapie Menschen mit Restless-Legs-Syndrom positiv unterstützt werden. Durch die Massagetechnik wird der Energiestau in den Gliedmaßen harmonisiert und entspannt. Es werden nicht nur die Beine, sondern die ganze Körperrückseite einschließlich der Arme massiert. Sollte eine Grunderkrankung Auslöser des Restless Legs-Syndroms sein, kann die bioenergetische Massage die ärztliche Therapie positiv unterstützen.